top of page
  • AutorenbildAnita

Im Zelt übernachten in den Tropen? Niemals! Oder doch?

Bei 30 Grad und einer Luftfeuchtigkeit von ca. 80% hat wohl keiner Lust in einem Zelt zu übernachten, oder? Ich auf jeden Fall nicht, bin eh nicht der Camper. Aber was wir erlebt haben, das hat mit dem Campingplatz am Gardasee oder an der Adria absolut nichts zu tun. Glamping – noch nie gehört. Das ist Luxus-Camping und genau das habe ich für meinen Besuch aus der Schweiz und uns gebucht, als sie uns besucht hat. Na ja, sie hat sich dann entschlossen früher zurückzufliegen und kam nicht in den Genuss dieses tollen Erlebnisses, aber wir. Wir haben uns wie im Paradies gefühlt. Der Glamping-Platz war unglaublich schön und mit viel Liebe für Details in tropische Natur eingebettet und direkt am traumhaft langen hellen Sandstrand von Manzanillo.

Unser Zelt war eine NASA Kugel mit Gucklöchern in den Sternenhimmel. Das Badezimmer war grad nebendran und alles wirklich sehr geschmackvoll und mit Liebe zum Detail eingerichtet. Eine der speziellsten und aussergewöhnlichsten Unterkünfte, in der ich je übernachtet habe. Ich kann das FAITH Glamping – The Dome von Andrea in Manzanillo jedem wärmstens empfehlen, sei es für ein paar romantische Stunden, zum Abschalten und Runterfahren, zum neue Energie tanken oder was auch immer. Hier ist man am richtigen Ort!


P.S.: natürlich mit Ventilator und Klimaanlage







50 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

San José

Comments


bottom of page